fQpsCMKh5zBup8IkkbiCIOIeWXm-2
fQpsCMKh5zBup8IkkbiCIOIeWXm-2

Kaffee und ein ein Paar neue Schuhe

Ort
Albanien/Portugal/Griechenland/Kosovo
Jahr
2022
Produzenten
lerina Hankollari, Gentian Koçi
Buch/Regie
Gentian Koçi
Kamera
Ilias Adamis
Koproduzenten
Liridon Cahani, Konstantina Stavrianou
Ton
Xenofontas Kontopoulos
Ausstattung
Denisa Oruci
Visual Effects
Giannis Ageladopoulos
Farbbestimmung
Giannis Zaharogiannis
Wolftrainer
Zoltan Horkai, Peter Ivanyi
Kostüm
Ibrahim Burgu
Requisite
Arjan Serjanaj
Mitwirkende
Edgar Morais, Rafael Morais, Drita Kabashi
Fassung
Originalversion (albaisch) mit deutschen Untertiteln · 99 min. bei 24fps · Farbe

Inhalt

Agim und Gëzim, eineiige Zwillinge in ihren Dreißigern, verbindet eine starke brüderliche Liebe. Sie sind taub, aber das stört sie nicht in ihrem Alltag. Eines Tages erhalten sie eine Nachricht, die alles verändert: Sie haben eine seltene Erbkrankheit und werden auch ihr Augenlicht verlieren. Gemeinsam und mit Gëzims Freundin Ana an ihrer Seite, werden sie mit ihrem veränderten Verhältnis zur Welt konfrontiert. Gemeinsam bei einer Tasse Kaffee müssen die beiden Brüder ihre Beziehung neu definieren, während sie versuchen, sich an ihr neues Leben anzupassen.

Stimmen zum Film

Herausragend!
Wendy Ide, Screen Daily
Eine sorgfältig ausgearbeitete Übung in Subtilität mit einer perfekten Inszenierung, die mit großer Liebe zum Detail umgesetzt wird.
Marko Stojiljković, Cineurope
Eine eindringlich erzählte Geschichte aus dem wirklichen Leben, die Beschreibung einer rührenden, bedingungslos liebenden brüderlichen Verbindung, welche einem zu Herzen geht.
Jessica Kiang, Variety
Künstlerisch innovatives, herzzerreißendes Zwillingsporträt.
Filmfest München 2023