Poster
Poster

Eight Years

Ort
Spanien
Jahr
2021
Produzenten
Carlos Mestanza, Miguel Ángel Poveda
Buch/Regie
JD Alcázar
Kamera
Luis Ángel Pérez
Sounddesign
Juan Luis Cordero
Visuelle Effekte
Carlos Zaera
Maske
Natividad Bujalance Andres
Bauten
Andrea Boch
Ausstattung
Tania Pérez-Muelas
Schnitt
Dani González
Musik
Sergio Jiménez Lacima, William Isaacson
Mitwirkende
Miguel Diosdado, Carlos Mestanza, Natalia Rodríguez Arroyo, Maria Maroto, Leon Molina, Sergio Momo, Isabel Torres, Maria Isabel Díaz Lago, Astrid Jones, Marga Arnau, José Luis de Madariaga, Carlota Clark, Maykol Hernández, Iriome del Toro
Laufzeit
100 min. bei 24 fps
Farbe
Farbe
Medium
DCP und mp4
Fassung
Originalversion (kastilisch) mit deutschen Untertiteln
FSK-Freigabe
beantragt ab 16
Kinostart
2023

Inhalt

Wie könnte man die wahre Liebe vergessen? Für José ist David der Mann seines Lebens. Als er sich nach acht gemeinsamen Jahren plötzlich von ihm trennt, wird José von Erinnerungen an ihre frühere Beziehung heimgesucht, die ihm vor Augen führen, daß ihr gemeinsames Leben nicht so ideal war, wie er einst dachte.