BearCity DVD-Umschlag
BearCity DVD-Umschlag

BearCity

Ort
USA
Jahr
2010
Produzenten
Derek Curl, Heidi H Hamelin, Jim Lande, Lewis Tice, Lewis Tice, Henry White
Regie
Douglas Langway
Buch
Douglas Langway, Lawrence Ferber
Kamera
Michael Hauer
Ton
Eve Cuyen, Derek Morse, Marc Urselli
Ausstattung
Racey North
Musik
Kerry Muzzey
Mitwirkende
Joe Conti, Gerald McCullouch, Stephen Guarino, Brian Keane, Gregory Gunter, James Martinez, Sebastian La Cause, Alex Di Dio
Laufzeit
108 min.
Farbe
Farbe
Fassung
Originalversion (englisch) mit deutschen und englischen Untertiteln
FSK-Freigabe
ab 16

Inhalt

Sommer in New York: die Bären kriechen aus ihren Höhlen, und der hübsche Szene-Neuzugang Tyler macht sich auf, zwischen Schauspielerkarriere und Kellnerdasein die große Liebe zu finden. Denn er steht nicht auf Seinesgleichen, sondern auf richtige, ganze Kerle. Auf der Suche nach dem Mann seines Lebens trifft er haarige Typen und tonnenweise Bärenaction. Tyler taucht ein in die Bären-Community: zwar scheint es für einen unbehaarten Jungen schwer, die Brummbär-Liebe zu finden, aber seine neuen Freunde, das „magenkranke“ Schwergewicht Michael, dessen heißblütiger Lover Carlos sowie Brent und Fred, das fast monogame Traumpaar, weisen ihm den Weg zu Roger, dem grauhaarigen Traumprinz der Szene. Und dessen Herz gilt es zu erobern…

Ein Großstadtabenteuer voller Spaß, Bier, Sex und Bowling! „Queer As Folk“ trifft „Sex In The City“: hysterische Mitbewohner, der zartbesaitete Onkel Mel, frivole Barbecues, lange Nächte und exotische Rituale – ein wahrhaft bäriger Sommer in Manhattan!

Stimmen zum Film

Schlank und haarlos war gestern: Douglas Langways charmante Liebeskomödie „BearCity“ läßt einen Helden ein zweites Coming-out erleben und lädt ein in die rätselhafte Welt der schwulen Bärenszene.
Daniel Sander, SPIEGEL online